Bilderrahmen Shop

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zahlungsarten im Rahmenwerk

Bilderrahmen mit einem Bilderdraht aufhängen

Viel verlangt von unseren Einrahmungskunden bei Werkladenrahmen ist ein Bilderdraht zur Aufhängung der fertigen Einrahmung an der Wand. Das ist für den Rahmenfreund in der Regel eine einfache Lösung, braucht er doch nur einen Bildernagel und kann seine Bilderrahmen ausrichten, indem er den Bilderdraht einfach über den Bildernagel verschiebt. Wir Einrahmungsfachleute raten schonmal, statt einem zwei Bilderhaken in die Wand zu machen. Das Verschieben der Bilderrahmenschnur wird dadurch nicht schwerer, genauer positioniert werden müssen die Bilderhaken oder Bildernägel auch nicht. In einem gewissen Abstand voneinander angebracht geben sie gerade grösseren Einrahmumgen aber mehr Halt und verhindern ein Pendeln des Rahmens, was bei einer Einpunktaufhängung von Bilderrahmen in Verbindung mit Bilderdraht möglich ist. Der Bilderdraht ist bei Einrahmungen von Werkladenrahmen Köln in der Regel ein geflochtener Stahl-Draht mit einer Hanfeinlage, um ihn geschmeidig zu halten. Die Drahtaufhängung wird im Einrahmungsfachgeschäft Werkladen angeboten, nicht jedoch im Bilderrahmen-Shop Rahmenwerk, wie im übrigen eigentlich bei allen Wechselrahmen-Angeboten nicht. An Holzwechselrahmen lässt er sich -eine vernünftige Rahmenbreite vorausgesetzt- jederzeit nachrüsten. Für Alurahmen-Schraubsysteme wie unsere Profile Deha50 und Deha55 spezielle Ösen, die in der Profilöffnung angeschraubt werden und dann den Bilderdraht aufnehmen. Dringend abraten müssen wir davon, Bilderdrähte an die Schwenkfedern von Wechselrahmen zu befestigen. Das macht einen Absturz Ihres Bilderrahmens leicht möglich, wenn z.B. der Draht die Rahmen-Schwenkfedern aus ihrem festen Sitz ziehen; oder scharfe Schwenkfeder-Kanten Ihren Draht zerschneiden. Ganz sicher auch sollte man die Finger im Zusammenhang von Bilderrahmen-Aufhängung von einfachen Kordeln lassen. Über Jahre hinterm Rahmen vergessen, werden sie in aller Ruhe mürbe und führen dann unverhofft, gern auch zur mitternächtlichen Stunde, zu einem mitunter lautstarken Bilderrahmen-Crash.

Zurück

Fotoportale für: Köln - Düsseldorf - Berlin - Bonn - Hamburg ·