Bilderrahmen Shop

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zahlungsarten im Rahmenwerk

Bilder und Bilderrahmen mit einer Bilderschienen-Leuchten-Kombination beleuchten

Aus alten Zeiten haben wir in unseren Ausstellungräumen noch Bilderschienen mit integrierten Beleuchtungs-"Peitschen" ausgestellt, die zum Ausleuchten von Bildern und Bilderrahmen propagiert werden. Wir verkaufen sie allerdings nicht und das aus mehreren Gründen. Zum einen lässt bei speziell diesen Leucht-Bilderschienen die Verarbeitung zu wünschen übrig. Wesentlicher scheint mir allerdings ein Konzept-Fehler bei dieser Art eines Beleuchtungsversuchs für Bilderrahmen zu sein. Bilderschienen sind gerade auch deswegen als Konzept überzeugend, weil sie einheitlich und durchgängig im Bereich unter der Decke angebracht werden und Rahmen und Bilder nach Wunsch in der passen Höhe positioniert werden können. Bei diesen Leucht-Bilderschienen ist das nicht mehr möglich. Das zu beleuchtende Rahmen-oder Bildobjekt muss immer nah bei der Bilderschiene bleiben, weil die Leuchtkörper entweder einen sehr kleinen Leuchtradius haben. Die mögliche Alternative extrem grosser "Peitschen" beeinträchtigt die Betrachtung von Bilderrahmen oder Bildobjekt enorm. Daher mein Tipp: Bilder und Rahmen traditionell aus der Raummitte mit variablen Strahlern belichten.

Zurück

Fotoportale für: Köln - Düsseldorf - Berlin - Bonn - Hamburg ·