Bilderrahmen Shop
E-Mail
Passwort


Passwort vergessen?

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zahlungsarten im Rahmenwerk

Newsletter-Anmeldung

E-Mail 

Facebook-Button

Bilderschienen A01 mit Gleithaken

Weit zurück in die Anfänge allen Bilderschienen Seins führt uns der Gleithaken. Ähnlich wie bei Einrahmungen und Bilderrahmen die Klappöse als Aufhängerchen nie aussterben wird, hat sich auch der Gleithaken seinen festen Platz im Bilderschienen Leben erarbeitet, wenn er aber auch -und das ist auch bei der Einrahmung und im Bereich der Bilderrahmen nicht anders, seinen ehemals sicheren grossen Stammplatz nun mit Bilderschienen Neuprodukten teilen muss, die das Abhängeproblem bei den Bilderschienen oder das Aufhängeproblem bei Bilderrahmen und Einrahmungen noch etwas eleganter oder vor allem technisch pfiffiger in den Griff bekommen. Auch bei Bilderschiene und Bilderrahmen bleibt die Zeit nicht stehen, wenn auch, wie der verbandserprobte Einrahmer aus der Praxis weiss, die Uhren im Bereich Rahmen, Bild und Bilderschiene langsamer schlagen als möglicherweise in dynamischeren Branchen wie etwa IT und auch die nun schon sprichwörtlichen Erfindungen der Finanzhäuser geben da sicherlich mehr Gas. So kommt es denn aber auch nicht so schnell zu einer weltweiten Bilderrahmen oder Bilderschienen Krise. Gleithaken fuer BilderschienenZurück zum Gleithaken an der Bilderschiene. Vermutlich ist auch dieser Gleithaken -ähnlich wie im übrigen sicherlich das ganze Alu Bilderschienen Produkt- den Gardinenschienen Systemen abgeschaut, die sich allerdings sogar -wie ich aus meiner Kindheit weiss- komfortablerer Röllchen Systeme bedient, während der Gleithaken in der Bilderschiene ungelagert und ungeschmiert gerutscht werden muss. Der unbestrittene Vorteil der Bilderschienen mit Gleithaken ist, dass die Perlondrähte mit Schlaufen oder auch die Stahldrähte mit Schlaufen (wie sie aus Stabilitätsgründen und natürlich auch optischen Erwägungen im Zusammenhang mit silberfarbenen Bilderschienen gern genommen werden) schnell über die bereits in die Bilderschienen eingefädelten Gleithäkchen eingehängt (und ausgehängt) sind und so auch etwa der hektische Galerie Betrieb nicht ins Stocken kommt. Bei den zur A01 Bilderschiene gelieferten Gleithaken A04 findet sich kein Klemmpunkt, über den hinweg die Abhängeschlaufe eingerastet werden müsste, wie das etwa die ähnlichen Produkte bei den Bilderschienen Profi (bei Rahmenwerk.de "B01") oder Bilderschiene Economy (bei Rahmenwerk.de "F01") des grossen Bilderrahmen Herstellers Nielsen Design in Rheda Wiedenbrück vorzuweisen haben. Diese Klemmpunkte verhindern sicherlich ein zufälliges Herausspringen des geschlauften Drahtes aus dem Gleithaken, was aber bei Belastung des Drahtes mit dem abzuhängenden Bild oder Bilderrahmen kaum zu erwarten ist. Andererseits können sie lästig werden im Zusammenhang mit der Gewohnheit von Biderschienen Profis etwa in Galerien oder Museen, um einen schnellen Bildtausch zu ermöglichen, einfach eine Reihe unbestückter Gleithaken in der Bilderschiene zu belassen. Bei den Nielsen Design Gleithaken mit Klemmpunkt muss der Bilderschienen Profi doch noch einmal die Leiter hoch, um dann -mit zwei freien Händen- die Bilderdraht Schlaufe wieder aus dem Gleithaken herauszuklauben. Womit wir schon bei den Nachteilen der Verwendung von Gleithaken an Bilderschienen sind: Anders als etwa bei den heute für KeineMarken Bilderschienen wie auch Nielsen Bilderschienen vorzüglich verwandten Einhängehaken und Eincliphaken muss der Gleithaken immer von einem offen zugänglichen Bilderschienen Ende eingefädelt werden, was bei meterlangen Bilderschienen Verläufen lästig werden kann. Und anders als etwa der Sechskantgleiter, der unterhalb der jeweiligen Alu oder weiss lackierten Bilderschiene nur die ganz neutrale, pure Stahldraht oder Perlondraht Optik erkennen lässt. Doch noch ein Vorteil sei erwähnt: der Bilderschienen Kunde kann, so er Perlondraht, Stahldraht und die zugehörigen Pressösen beim Bilderschienen Händler lose erstehen kann, die Strippen mit Schlaufen jeweils soweit Bedarf ist und in jeweils genau passenden Längen selbst konfektionieren. Dass dazu äusserste Präzision und Genauigkeit angesagt ist, wird der Bilderschienen Profi nicht extra betonen müssen. Prinzipiell sollten Schlaufen an Bilderschienen nicht mit grossgewichtigen Bildern und Bilderrrahmen bestückt werden.

Zurück

Fotoportale für: Köln - Düsseldorf - Berlin - Bonn - Hamburg ·