Bilderrahmen Shop
E-Mail
Passwort


Passwort vergessen?

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zahlungsarten im Rahmenwerk

Newsletter-Anmeldung

E-Mail 

Facebook-Button

Nielsen Bilderschienen Zubehör Schraubgleiter B05

Die Firma Nielsen Design war einer der ersten bedeutenden deutschen Bilderrahmen Hersteller, der Bilderschienen in grossem Stil und mit grossem Erfolg vetrieb -waren Bilderschienen doch damals noch weitgehend eine eher sensationelle Neuheit in der Branche Bild und Rahmen. Heute hat sich die Auswahl an Bilderschienen Anbietern erheblich verbreitert, das Zubehör für Galeriescheinen -wie Bilderschienen auch genannt werden, ist erheblich umfangreicher und -das muss man sagen- auch pfiffiger geworden. Die Nielsen Bildeschiene zeichnet sich aus durch gute Verarbeitung und insbesondere Lackierung, wie man es von Nielsen Design, als dem grössten deutschen Alu Bilderrahmen Hersteller, auch gar nicht anders gewohnt ist. Es gibt die ursprüngliche "Profi" Bilderschiene, mit den Abmassen von 29x10mm ein etwas breiteres Produkt und -wenn man so will- die Mutter aller Nielsen Bilderschienen. Als der Markt rund um die Bilderschienen durch immer neue Anbieter in Bewegung geriet, sah sich Nielsen Design -hatte es bis dahin die Preise für die Profi Bilderschiene gut behaupten können- nun doch genötigt, vor allem preislich Konzessionen zu machen und führte die Bilderschiene "Economy" ein, die sich auch von den Abmessungen her denn mit nurmehr 22x10mm den Gepflogenheiten bei den konkurrierenden Anbietern für Bilderschienen annäherte. Ein Alleinstellungsmerkmal bewahrte der Bilderrahmen Spezialist aus Rheda Wiedenbrück allerdings seinen Bilderschienen: neben der weiss glänzenden Standardausführung gibt es parallel solche mit matter Oberfläche und solche Bilderschienen, die nur grundiert sind und sich somit farblich leicht den heimischen Wohnungswänden anpassen oder den Tapeten auf dem Büroflur annähern lassen. Noch aus der ersten Zeit der Bilderschienen von Nielsen Design hat sich der Schraubgleiter "B05" in die heutige Zeit unverändert hinübergerettet. SchraubgleiterDieser Schraubgleiter B05 hat die Form eines Tönnchens, hat einseitig einen Schlitz, einseitig eine Schraube mit Sechskantkopf, der hinwiederum auch einen Schlitz aufweist. Dieses Tönnchen wird vom Bilderschienen Kunden selbst an einen Draht oder auch Perlondraht geschraubt -an dem dann Bilderrahmen oder Bilder von der Bilderschiene variabel abgehängt werden- und in den zum Boden zeigenden Führungskanal in der Bilderschiene eingeführt. So bildet diese neu entstandene Einheit von Schraubgleiter und Draht die obere Drahtführung. Da die Nielsen Bilderschiene einen vergleichsweise grossvolumig bemessenen Kanal hat, passt der Nielsen Design Schraubgleiter auch fast nur in die hauseigenen Nielsen Galerieschienen. Schraubgleiter mit PerlondtahtDas Verschrauben des Schraubgleiters B05 an Draht oder Perlondraht gelingt leicht und sicher, da der Schraubkopf mit Zange oder Schraubendreher gut zu fassen ist und ggfs. mit einem weiteren Schraubenzieher auf der anderen Seite gekontert werden kann. Konkurrenzprodukte für Bilderschienen mit kleinem Führungskanal sind entgegen dem Nielsen Schraubgleiter nur bedingt zu empfehlen, weil Schräubchen und Tönnchen entsprechend miniaturisiert sind: empfiehlt sich auf alle Fälle nur fürs Abhängen von leichten Bilderrahmen und Bildern von den entsprechenden No Name Bilderschienen. Der tradierte Vorteil des Arbeitens mit Schraubgleiter ist, dass der Bilderschienen Kunde Draht oder Perlondraht auf dem Röllchen oder der Rolle erstehen und je nach Abhängelänge selbst konfektonieren kann. Schraubgleiter in GalerieschieneEin Nachteil für Kunden, die ihre Bilderschienen für den häufigen Wechsel von Bild oder Bilderrahmen erstanden haben: der Schraubgleiter mit dem Abhängedraht muss jeweils von einer offenen Seite der montierten Bilderschiene ein- und zur Verwendungsstelle durchgeschoben werden. Diesbezüglich und in Hinblick auf das handwerkliche Eigengeschick haben fest verpresste Drahtführungen mit Einhängehaken wie der Z59 oder der stärkere Eincliphaken Z56 deutliche Vorteile: der Bilderschienen Kunde braucht nichts zu schrauben und die Drahtführungen lassen sich bequem an jeder beliebigen Stelle der Bilderschienen einhängen und aushaken. Da diese fertig konfektionierten Bilderschienen Abhängesysteme naturgemäss mit festen Drahtlängen geliefert werden ein Tip: überstehende Drahtlängen lassen sich leicht hinter dem Abhängesubjekt Bilderrahmen oder Bild einrollen und feststecken, um für andere Verwendungszwecke an anderen Bilderschienen Orten dann entsprechend auch für grössere Längen weiter einsatzfähig zu sein.

Zurück

Fotoportale für: Köln - Düsseldorf - Berlin - Bonn - Hamburg ·