Bilderrahmen Shop
E-Mail
Passwort


Passwort vergessen?

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zahlungsarten im Rahmenwerk

Newsletter-Anmeldung

E-Mail 

Facebook-Button

Der Vergolderrahmen ist der König der Bilderrahmen

Ein Bilderrahmenshop funktioniert in der Regel wie ein Katalog, in dem man sich gute, aber in der Regel besonders preisgünstige Rahmenprodukte aussuchen kann. Beim lokalen Bilderrahmenfachmann kann das ganz anderes aussehen. Für den guten Einrahmungsfachbetrieb ist das Umgehen mit echtvergoldeten oder echtversilberten Bilderrahmen Alltag. Bei den "echten" Bilderleisten werden in der Regel kleine Silber- oder Goldblättchen in tradierter, jahrhundertealter Handwerksmanier auf einen vorbereiteten Kreidegrund geklebt, anschliessend mit einem speziellen Stein poliert, ggfs. etwas "durchgerieben" (sodass der vorher aufgetragenen farbige Bolus durchscheint). So kann bei der Bilderrrahmen Farbe ein besonderen Akzent gesetzt werden. Schliesslich kann auch noch eine Patina auf den Rahmen aufgebracht werden. Diese handwerklich anspruchsvollen Bilderrahnmenleisten werden heute tatsächlich wie eh und je an über drei Meter langen Werkbänken Schritt für Schritt fertiggestellt. Noch besonderer und individueller ist der Vergolderrahmen, der, jeder für sich, ein individueller Rahmen. Das Besondere hier ist die typischen überarbeitete Gehrungsecke, wodurch der Gehrungsschnitt unsichtbar wird. Beim Vergolderrahmen ist was Leistenform, Farbuntergründe, Glanz und Goldschimmer angeht, der Phantasie keine Grenze gesetzt. Wir haben es versucht und -mit gutem Erfolg- zwei echtvergoldete Barockrahmen in unseren Rahmenshop aufgenommen.

Zurück

Fotoportale für: Köln - Düsseldorf - Berlin - Bonn - Hamburg ·