Bilderrahmen Shop
E-Mail
Passwort


Passwort vergessen?

Suche im Rahmenwerk

Loading

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zahlungsarten im Rahmenwerk

Newsletter-Anmeldung

E-Mail 

Facebook-Button

Barockrahmen und Stilrahmen

Barockrahmen

Bitte wählen Sie einen Hersteller der Kategorie Barockrahmen und Stilrahmen:

Für Freunde von Bilderrahmen des klassischen Sortiments, des feinen Stils und der Holzschnitzkunst haben wir Produkte der Firma Europa Leisten ausgewählt. Europa Leisten ist für diese besonders einen Barockbilderrahmen + Stilrahmen Marktführer. Die Barockrahmen werden nach alten Modellen gefertigt und Europa Leisten ist stolz darauf, seine Bilderrahmen noch größtenteils in Deutschland zu produzieren - aus bayrischer Fichte, Kiefer oder Tanne.

Besonders die handgeschnitzten Barockbilderrahmen stellen einen bleibenden Wert dar und eignen sich auch bestens für eine Spiegelrahmung. Auch im modernen Wohnumfeld können Stilrahmen und Barockrahmen Glanzlichter setzen. (Achtung: wegen der umfangreichen Handarbeit kann die Lieferzeit für Europa-Rahmen mehrere Monate dauern. Dafür erhalten Sie ein Unikat.)

Europa Leisten und DEHA fertigt die Barockrahmen auch in jedem gewünschten Sonderformat.

 

DEHA Design als Hersteller von Alurahmen und Atelier-Bilderrahmen aus Holz hat auch ein sehenswertes Sortiment von Barockrahmen. Die Deha Barockrahmen decken ein Breitenspektrum ab von schlanken ca. 30mm bis zu schon eindrucksvollen 70mm. Deha Barockrahmen 3, 1 und 9Deha Barockrahmen 4, 2 und 5Rahmenwerk.de bietet die Barockrahmen -auch wenn sie sicherlich überwiegend für die Einrahmung von Gemälden verwendet werden- auch mit Bilderglas und Rückwand an, so dass diese Bilderrahmen gleichermassen für die Einrahmung mit Passepartouts zum Einsatz kommen können. Besonders im öffentlichen Bereich, in Museen und Ausstellungshallen wird auch vor Gemälde ein schützendes Bilderglas gesetzt.

In diesem Fall soll man aber zwingend darauf achten, dass zwischen Gemälde und Bilderrahmen Glas eine sogenannte Abstandleiste eingebracht wird, also zwischen Bilderglas und Bild weder Schwitz- noch Verklebungsprozesse stattfinden können. Je nach Höhe der Bilderrahmen Falz können auch Doppel-Passepartouts eingesetzt werden, bei denen ein Passepartout vor ein anderes gesetzt wird oder auch Schweb-Passepartouts, wobei ein Passepartout durch ein weiteres unsichtbar zurückgesetztes zum Schweben gebracht wird und das Bild durch diesen Kunstgriff nach hinten gesetzt wird.  Dadurch erzielt die Einrahmung eine spezielle optische Tiefe.

Fotoportale für: Köln - Düsseldorf - Berlin - Bonn - Hamburg ·

4.79 / 5.00 bei 198 Kundenbewertungen | Trusted Shops